Mittelfränkische Schulschachmeisterschaft 2019

Ausschreibung

Posted in Saison 2019/20 | Leave a comment

U20 Bezirksligen 2019/20

UPDATE: Um den freien Platz in der B1 wird es einen Stichkampf zwischen den B2-Vize-Meistern SG Büchenbach/Roth und SC Erlangen 48/88 3 am 19.10. geben. Erst danach wird der Ligamanager für die Mannschaftsmeldungen freigeschaltet.

Ausschreibung

Einteilung Bezirksligen 2019/20

Bezirksliga 1:

  Absteiger Landesliga SW Nürnberg Süd    Rückzug
Absteiger Landesliga SC Jäklechemie  Angemeldet
2 2. Bezirksliga 1 SK Nürnberg 1911  Angemeldet
3 3. Bezirksliga 1 Zabo-Eintracht Nürnberg  Angemeldet
4 4. Bezirksliga 1 SC Erlangen 48/88 2  Angemeldet
5. Bezirksliga 1 Zabo-Eintracht Nürnberg 2 Rückzug
5 6. Bezirksliga 1 SK Neumarkt 2  Angemeldet
6 1. Bezirksliga 2a SK Schwanstetten  Angemeldet
7 1. Bezirksliga 2b SGem 1882 Fürth 2  Angemeldet
8  Sieger Relegation SC Erlangen 48/88 3 – SG
Büchenbach/Roth
 Angemeldet

 

Bezirksliga 2a/b:

  7. Bezirksliga 1 SK Schwabach 1907   Rückzug
  8. Bezirksliga 1 ST Röttenbach   Rückzug
1 Verlierer Relegation SC Erlangen 48/88 3 – SG
Büchenbach/Roth
Angemeldet
2 3. Bezirksliga 2a SK Dinkelsbühl Angemeldet 
 3  3. Bezirksliga 2b SC Uttenreuth Angemeldet
4 4. Bezirksliga 2a SC Heideck-Hilpoltstein Angemeldet 
 5  4. Bezirksliga 2b SC Forchheim Angemeldet
6 5. Bezirksliga 2a SC Bechhofen Angemeldet
 7  5. Bezirksliga 2b SK Nürnberg 1911 2 Angemeldet
8 Aufsteiger Kreis Mitte SC Postbauer-Heng Angemeldet
 9  Aufsteiger Kreis Nord SK Herzogenaurach Angemeldet
10 Aufsteiger Kreis Süd SK Schwanstetten 2 Angemeldet
11 Aufsteiger Kreis West SC Ansbach Angemeldet  
12 Freiplatz N.N.

Stand: 29.09.2019

Posted in Saison 2019/20 | Leave a comment

Deutsche Ländermeisterschaft 2019

Vorbericht der BSJ

Posted in Saison 2019/20 | Leave a comment

Bayerische U10MM 2019

20190928_BayU10MM2019 (2)

In Neumarkt fand die Premiere der Bayerischen U10-Mannschaftsmeisterschaft statt, an der auch sieben mittelfränkische Teams teilnahmen. Das beste Resultat erzielte dabei der SC Erlangen 48/88 als Vize-Meister mit 11:3 Punkten. Der SK Neumarkt lag nach fünf Runden auf einem hervorragenden zweiten Platz und war auf Podestkurs, aber zwei Niederlagen zum Abschluss warfen den Gastgeber mit 8:6 Punkten auf Rang neun zurück. Die SGem Fürth kam mit ausgeglichenem Punktekonto auf Rang zwölf. Ebenfalls mit von der Partie war der SC Postbauer-Heng (6:8/16.), der SC Bechhofen (6:8/17.), der SK Nürnberg 1911 (5:9/18.) und SC Noris Tarrasch Nürnberg (5:9/20.).

Turnierseite

Bericht beim SC Erlangen 48/88
Bericht bei der SGem Fürth
Bericht beim SC Postbauer-Heng
Bericht beim SC Bechhofen

Posted in Saison 2019/20 | Leave a comment

Deutsche Schnellschachmeisterschaft 2019

Bei der Deutschen Schnellschachmeisterschaft in Neumarkt zeigten die SJM-Spieler gute Leistungen. Kevin Beesk (SK Neumarkt) erwies sich als zäher Kämpfer gegen die starke Konkurrenz und musste nur zweimal das Brett als Verlierer verlassen. Sechs Unentschieden und ein Sieg ergaben bärenstarke vier Punkte und Rang 25, womit er seinen Setzlistenplatz um zehn Ränge verbesserte und fünf Titelträger hinter sich ließ. Lorenz Schilay (SK Neumarkt) schlug in Runde zwei zu als ihm FM Nikolas Pogan einen taktischen Schlag ermöglichte. Mit letztlich drei Punkten vermied er erfolgreich die rote Laterne und kam auf Rang 35. Unser 2.Spielleiter Helmut Luther kam eigentlich als Zuschauer, sprang als Geradmacher ein und holte 1,5 Zähler.

Im Frauenturnier belegte Melina Siegl (SW Nürnberg Süd) einen hervorragenden fünften Platz mit sechs Punkten, wobei sie sogar die Zweit- und Drittplatzierte bezwingen konnte. Eva Schilay (SK Neumarkt) konnte leider nicht an ihre starke Leistung bei den Bayerischen Frauen-Schnellschachmeisterschaften anknüpfen und fand in diesem Turnier nicht zu ihrem Spiel. Zu viele Denkfehler kosteten den ein oder anderen möglichen Punkt und sie kam mit 2,5 Punkten auf ihren Setzlistenplatz 18. Einen Rang dahinter klassierte sich Lisa Adelhardt (SC Erlangen 48/88) mit 2 Zählern, die Alina Rath (2057) und Rabea Schumann (1922) ein Unentscheiden abnehmen konnte.

Ausführlicher Bericht

Posted in Allgemein | Leave a comment

Deutsche Schnellschachmeisterschaft 2019

DSEM_Plakat_HP

Am 21./22.09. heißt es wieder Spitzen-Schach in Neumarkt! Nach der Ausrichtung der Deutschen Blitz-Meisterschaft 2009 und der DVM U16 2016 richtet der Schachklub Neumarkt anlässlich seines 70jährigen Bestehens die Deutsche Schnellschachmeisterschaft sowie die Deutsche Frauen-Schnellschachmeisterschaft 2019 im Landratsamt Neumarkt aus.

Beide Turniere sind stark besetzt – 32 Titelträgerinnen und Titelträger werden in Neumarkt ihre Visitenkarte abgeben. Unter den Top-Spielern befinden sich illustre Namen. So nimmt Nationalspieler GM Rainer Buhmann teil, der 2011 mit dem deutschen Team sensationell Mannschaftseuropameister geworden ist. Mit GM Alexander Donchenko und GM Andreas Heimann sind die Nummer 4 und Nummer 7 der Deutschen Rangliste am Start, zudem bereichern der U16-Weltmeister von 2015 Roven Vogel sowie die U16-Weltmeisterin von 2018 Annmarie Mütsch die Turniere. Mit dem Bayerischen Kader-Trainer GM Michael Prusikin (BCA Augsburg) befindet sich auch ein früherer Mittelfränkischer Jugendmeister unter den Topgesetzten.

Vom SK Neumarkt dürfen sich die Nachwuchskräfte Eva Schilay (18), Lorenz Schilay (17) sowie der zweifache Bayerische U25 Schnellschachmeister Kevin Beesk (24) in dem hochkarätigen Teilnehmerfeld beweisen. Außerdem sind die Bayerische U12-Meisterin von 2017 Lisa Adelhardt (SC Erlangen 48/88) und die mehrfache Bayerische Jugendmeisterin Melina Siegl (SW Nürnberg Süd) mit von der Partie.

Turnierseite

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bayerische U8-Meisterschaft

Bei der ersten offiziellen Bayerischen U8-Meisterschaft in Vorra war David Beklaryan (Eggerbachtal) mit vier Punkten auf Rang acht der beste SJM-Vertreter. Thomas Trumheller (NT Nürnberg/3,5) und Paul Taraba (Postbauer-Heng/3) und Boyan Jiang (Erlangen/2) belegten die Plätze 11, 13 und 16.

Endstand

Parallel führte die BSJ zwei U10-Einladungsturniere mit je sechs Spielern durch. In der Gruppe 1 setzte sich Narek Gewondow (SGem Fürth) mit 3,5 Zählern durch, Vinzenz Schilay (SK Neumarkt) gewann das Turnier in der Gruppe 2 mit 4,5 Punkten.

Bericht bei der BSJ

Posted in Saison 2019/20 | Leave a comment

Bayerische U8-Meisterschaft – Junge Denksportler am Start

Erstmalig wird die Bayerische Meisterschaft in der Altersklasse U8 im Schullandheim Vorra (bei Nürnberg) vom 06. bis 08. September ausgerichtet. Aus ganz Bayern kämpfen 18 junge Denksportler um den Titel des Bayerischen Meisters. Die Bezirke haben ihre zwei stärksten Spieler nominiert, zusätzlich sind einige Wildcards vergeben worden. Zwar haben sechs Spieler eine hohe DWZ, jedoch lässt sich kein Favorit bestimmen, das Rennen ist offen.

In insgesamt sieben Runden treten die Spieler gegeneinander an, derjenige mit dem meisten Punkten (Sieg = 1 Punkt, Unentschieden = ½ Punkt, Niederlage = kein Punkt) am Ende gewinnt das Turnier. Jede Partie kann bis zu zwei Stunden dauern, theoretisch werden die Kinder also am Samstag – dem Hauptspieltag – bis zu zehn Stunden lang gefordert, taktische und strategische Pläne zu entwickeln. Los geht es am Samstag Vormittag um 8:30 Uhr.

Aus Mittelfranken sind David Beklaryan (Eggerbachtal), Boyan Jiang (Erlangen), Thomas Trumheller (NT Nürnberg) und Paul Taraba (Postbauer-Heng) dabei.

Gleichzeitig zur Meisterschaft bereiten sich mehrere Spieler der bayerischen „Nationalmannschaft“ in Vorra auf die Deutsche Ländermeisterschaft vor, die Anfang Oktober in Würzburg, unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Herrn Markus Söder, stattfindet. Trainiert werden sie von GM Léon Mons aus Forchheim.

Turnierseite

Posted in Saison 2018/19 | Leave a comment

Fairplay Vereinbarung für Vereine

Fairplay ist „die zentrale moralische Kategorie des Sports“ und zugleich auch die „Leitidee des Sports“. Ohne den Aspekt des Fairplays wäre Sport heutzutage kaum noch denkbar.

Natürlich gehört auch im Schach Fairplay dazu bzw. sollte von allen vorgelebt werden. Die Deutsche Schachjugend hat im Rahmen ihrer Fairplay-Inititative einen Fairplay-Kodex verabschiedet und ein Fairplay-Positionspapier verabschiedet. Um den Fairplay-Gedanken sichtbar zu machen, ruft die DSJ alle Vereine, die sich zu bestimmten Grundsätzen in der Jugendarbeit bekennen, auf, die Fairplay-Vereinbarung der DSJ zu unterschreiben.

Fairplay-Seite der DSJ

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bayerische Jugend Blitz EM 2019

Bei der Bayerischen Jugend BlitzEM in Kelheim gab es zwei Titel für die SJM: Lorenz Hofmann (SV Lauf) setzte sich in der U16 dank der besseren SoBe durch und Adrian Wichmann (SC Forchheim) hatte in der U20 um einen halben Zähler die Nase vorn. Knapp am Podest vorbei schrammte Hugo Danninger (Zabo-Eintracht Nürnberg), der als Vierter einen Punkt hinter dem Spitzentrio einlief.

Turnierseite

Posted in Allgemein | Leave a comment