Bayerischer Internet Grand-Prix

Die Bayerische Schachjugend lädt ein zum Bayerischen Internet Grand-Prix.

Turnierseite

Veröffentlicht unter Saison 2019/20 | Schreib einen Kommentar

Bezirksmeisterschaft 2020 der U12-U25 in Vorra

Die Bezirksmeisterschaft U12-U25 findet vom 26.02.-29.02.2020 wie in den Vorjahren im Schullanheim Vorra statt.

Lorenz Schilay wurde am 28.02. zum neuen Jugendsprecher gewählt.

Teilnehmerliste U12

Paarungen U12

Fortschrittstabelle U12

Sieger U12

Sieger U12

Teilnehmerliste U14

Paarungen U14

Fortschrittstabelle U14

Sieger U14

Sieger U14

Teilnehmerliste U16

Paarungen U16

Fortschrittstabelle U16

Sieger U16

Sieger U16

Teilnehmerliste U18 + U25

Paarungen U18 + U25

Fortschrittstabelle U18 + U25

Sieger U18

Sieger U18

Würfelblitzturnier am 26.02.:

Tabelle Würfelblitzturnier

Blitzmeisterschaft am 27.02.:

Blitzmeisterschaft U12

Sieger Blitzturnier U12

Sieger Blitzturnier U12

Blitzmeisterschaft U14

Sieger Blitzturnier U14

Sieger Blitzturnier U14

Blitzmeisterschaft U16

Sieger Blitzturnier U16

Sieger Blitzturnier U16

Blitzmeisterschaft U20

Sieger Blitzturnier U20

Sieger Blitzturnier U20

Tandemturnier am 28.02.:

Tandemturnier

Alle Bilder von Thomas Deschler

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Rapid Neumarkt 2020

Beim Rapidturnier in Neumarkt stellte der Nachwuchs der SJM nach zuletzt zweimal vier AK-Erfolgen diesmal nur den Sieger in der U14. Zudem gab es einen Sieg in der Mädchenwertung und sechs weitere Podestplätze:

U10: 3. Benedikt Heller (SC Bechhofen)
U12: 2. Narek Gewondow (SGem Fürth)
U12: 3. Christian Zimmer (SC Heideck-Hilpoltstein)
U14: 1. Danylo Bilous (SG Büchenbach/Roth)
U14: 2. Markus Albert (SC Ansbach)
U14: 3. Hannes Weiß (SC Eggerbachtal)
U14: Bestes Mädchen Elizaveta Odnoralova (SC Noris-Tarrasch Nürnberg)
U16: 2. Josef Franke (SK Neumarkt)

Bei der parallel ausgetragenen Bayerischen U25 Schnellschachmeisterschaft gab es einen SJM-Doppelsieg durch Joseph Homi (SGem Fürth) und Lorenz Schilay (SK Neumarkt). Markus Böhme (SC Uttenreuth) wurde Vierter, Eva Schilay (SK Neumarkt) belegte als bestes Mädchen Rang zwölf.

Turnierseite

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

U20 Bezirksligen

Souveräner Meister in der U20 Bezirksliga 1 mit 14:0 Punkten wurde die SGem 1882 Fürth II mit vier Zählern Vorsprung vor dem SK Nürnberg 1911, der schon im Vorjahr die Vize-Meisterschaft errungen hatte.

U20 Bezirksliga 1

In der B2a setzte sich der SC Ansbach 1855 trotz des verlorenen direkten Duells mit zwei Brettpunkten Vorprung vor der SG Büchenbach/Roth durch. Meister in der B2b wurde verlustpunktfrei der SK 1911 Herzogenaurach.

U20 Bezirksliga 2a

U20 Bezirksliga 2b

Veröffentlicht unter Saison 2019/20 | Schreib einen Kommentar

U20 Bayernliga

In der U20 Bayernliga belegte der SC Erlangen 48/88 einen sehr guten dritten Platz.

U20 Bayernliga

Die SGem 1882 Fürth wurde in der Landesliga Nord ihrer Favoritenrolle gerecht und schaffte als Meister den direkten Wiederaufstieg. Der SK Neumarkt verpasste durch eine Niederlage in der vorletzten Runde die mögliche Vize-Meisterschaft und belegte Rang fünf. Aufsteiger SV Lauf gelang als Siebter der Klassenerhalt nicht.

U20 Landesliga Nord

Veröffentlicht unter Saison 2019/20 | Schreib einen Kommentar

Bezirks EM U8/U10 2020

Die diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklassen U8 und U10 wurden durch den SC Postbauer-Heng in den Räumlichkeiten des befreundeten BSC Woffenbach ausgerichtet.

IMG_1217

In der U8 gingen 6 Kinder an den Start, 3 Kinder mussten leider aus Krankheitsgründen absagen, sodass ein Rundenturnier gespielt wurde. Paul Taraba vom SC Postbauer-Heng konnte alle seine Partien sicher gewinnen. Zweiter wurde Niklas Köhler (SC Heilsbronn) mit 3 erspielten Punkten, der sich damit auch einen Startplatz bei der Bayerischen Meisterschaft gesichert hat. Den 3. Platz belegte Liam Lotter (SV Lauf), der 2.5 Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte.

Teilnehmer U8

Teilnehmer U8

Endtabelle U8

Am Samstag hatte nach 3 gespielten Runden nur Laura Sophie Bauer vom SK Neumarkt noch eine weiße Weste. Rafael Martin Fernandez (SC Erlangen) mit 2. 5 Punkten musste sich in der 1. Runde mit einem Remis gegen Benedikt Heller (SC Bechhofen) begnügen. Laura Kristin Krause (SC Erlangen), Simon Koberstein und Henry Uhl (beide SC Postbauer-Heng) mit je 2 Punkten lagen noch gut im Rennen, wobei Simon in einem ausgeglichenen Spiel gegen Laura Kristin im Endspiel ein sicheres Remis aus der Hand gab. Laura Sophie verlor zwar im Spiel gegen Henry in der Eröffnung einen Turm, aber nachdem sie ihre beiden Springer in Position gebracht hatte, konnte sie Material zurück gewinnen.

In der 4. Runde am Sonntag baute Laura Sophie ihren Vorsprung mit einem Sieg gegen Rafael aus. Simon konnte sich im vereinsinternen Duell gegen Henry durchsetzen. In der letzten Runde gewann Laura Sophie gegen Laura Kristin und damit die Bezirksmeisterschaft. Dahinter wurde es sehr eng. Simon gab in besserer Position gegen Rafael Remis und belegte in der Endabrechnung den 2. Platz mit 3.5 Punkten. Dann folgten Laura Kristin, Rafael, Henry und Advait Rajaneesh (Zabo-Eintracht Nürnberg) mit je 3 Punkten.

Teilnehmer U10

Teilnehmer U10

Endtabelle U10

Fortschrittstabelle U10

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bezirkseinzelmeisterschaft U8

Hier gehts zur Ausschreibung zur U8 Bezirkseinzelmeisterschaft.

Wegen einer Unklarheit in der Ausschreibung wird der Meldeschluss bis Samstag 18.01.2020 verlängrt.

Modus:
Die Bedenkzeit jeder:s Spielenden beträgt 45 Minuten pro Partie. Es besteht keine Notationspflicht. Die erste Runde beginnt gemäß der Ausschreibung um 10 Uhr. Alle weiteren Runden sowie die Mittagspause werden vor Ort entsprechend der tatsächlichen Spielzeiten festgelegt.

Angemeldete:
Paul Taraba
Maximilian Müller
Thekla Bohnacker
Elias Wißmüller
Azat Hildebrand
Niklas Köhler
Boyan Jiang
Liam Lotter
Leo Gründer
Shane Köhler

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bezirkseinzelmeisterschaft U10

Die Bezirkseinzelmeisterschaft 2019/2020 findet am 01.02. bis 02.02.2020 statt.

Hier gehts zur Ausschreibung.

Qualifiziet haben sich die folgenden Spieler:Innen

Vorberechtigte:
Vorjahresergebnis:
Krause,Laura Kristin

U10 BezEM Mädchen:
Laura Sophie Bauer

Ausrichterfreiplatz:
Jonah Cwiklik

Nord(3):
Seymen Pazarci
Emil Jeske
Boyan Jiang

Süd(2):
Felix Franz
Nico Gabler

Ost(1):
Liam Lotter

West(1):
Heller Benedikt

Mitte(6):
Simon Koberstein
Henry Uhl
Daniel Fridlin
Alexandr Zerr
Advait Rajaneesh
Thomas Trumheller

Freiplatzanträge:
Rafael Martin Fernandez

 

Bei ausreichender Teilnehmerzahl findet parallel zur U10 Meisterschaft eine offene U8 Meisterschaft statt. Der Meldeschluss (lehrwart.sjm@mailbox.org) hierfür ist ebenfalls der 15.01.2020. Der Turniermodus wird abhängig von der Teilnehmerzahl festgelegt.

 

Eine Anmeldung ist erst gültig, wenn sie durch Markierung in der obigen Liste bestätigt wurde.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bezirks MädchenEM 2020 in Neumarkt

Die diesjährigen Mittelfränkischen Mädchenmeisterschaften fanden am 11./12.01. in Neumarkt statt. Waren bei der letzten Ausrichtung in Neumarkt 2017 immerhin 20 Mädchen mit von der Partie, gab es nach zuletzt 18 und 17 diesmal nur noch 13 Teilnehmerinnen. Erstaunlicherweise fand sich in der U12 überhaupt keine Starterin.

In der U10 spielten vier Teilnehmerinnen doppelrundig. Dabei trafen die amtierende Bayerische Meisterin Laura Sophie Bauer (SK Neumarkt) und die ebenfalls schon auf bayeischer Ebene erfahrene Laura Kristin Krause (SC Forchheim) auf die turnierunerfahrenen Elena Fritsch und Sophia Müller (beide SC Postbauer-Heng). Nachdem sich die beiden Favoritinnen in den ersten beiden Runden durchgesetzt hatten, fand das Laura-Duell keine Siegerin. Dabei hatte Laura Sophie eine Figur ins Geschäft gesteckt und dafür bis zu vier Bauern erhalten, aber die aktiven Figuren von Laura Kristin und der eingeschränkte König waren ein gutes Gegengewicht. Auch Elena und Sophia teilten den Punkt, ehe es in die Rückrunde ging. Auch hier gaben sich die Lauras keine Blöße und somit wurde in der letzten Partie der Titel ausgespielt. Hier kam Laura Sophie gut aus der Eröffnung und nutzte den weißen Entwicklungsrückstand zum Angriff, der eine Figur einbrachte. Damit sicherte sich Laura Sophie bereits zum dritten Mal in Folge den Meistertitel. Im Kampf um Rang drei behielt Elena in der letzten Partie die Oberhand.

Endstand U10

20200111_BezEMw2020 (6)

Zum Auftakt der U14 setzten sich Melissa Albayrak und Elizaveta Odnoralova (beide SC Noris Tarrasch Nürnberg) gegen Felizitas Birgit Kallipke und Sarah Zeisler (SGem Fürth) durch. In der zweiten Partie hatte Elizaveta eine gute Position, aber aus dem Mehrubauern wurde ein Minusbauer und sie musste sich Felizitas geschlagen geben. Melissa war gegen Sarah ebenfalls auf einem guten Weg, doch letztlich war ein ausgeglichenes Springerendspiel entstanden. In der letzten Runde schien der Meistertitel für Melissa bereits sicher, doch Elizaveta hatte noch eine Idee und diese ging auf. Da Felizitas und Sarah remisierten, ging der Turniersieg an Elizaveta vor Felizitas, dank der besseren SoBe gegenüber Melissa.

Endstand U14

20200111_BezEMw2020 (8)

Immerhin ein Fünferfeld gab es in der höchsten Altersklasse. Das Los bescherte uns gleich in der ersten Runde das Duell der beiden Favoritinnen Lisa Adelhardt (SC Erlangen 48/88) und Maria Schilay (SK Neumarkt), die vor zwei Wochen noch Seite an Seite bei der DVM für die Erlanger U20-Mädchenmannschaft gekämpft haben. Im ausgeglichenen Mittelspiel unterlief Maria ein taktischer Überseher, der einen Bauern kostete. Allerdings hatte Maria im Endspiel noch gute Remischancen, bis sie nochmal eine heraufziehende Taktik nicht auf dem Radar hatte, wonach Figur und Partie verloren war. Derweil setzte sich Nicole Schneider (SGem Fürth) gegen Ricarda Sophie Krause (SC Erlangen 48/88) durch. Letztere musste sich im Anschluss auch Christina Dietrich (SGem Fürth) geschlagen geben, die den lang rochierten König erst auf der a-Linie und danach im Zentrum attackierte, woraus ein Figurengewinn resultierte. Lisa hatte gegen Nicole zwei Bauern erobert, musste aber ob ihrer unsicheren Königsstellung noch auf der Hut sein, meisterte diese Aufgabe aber mit einem zentralisierten Springer, der alle wichtigen Felder kontrollierte. In der folgenden Runde bezwang Lisa auch Christina, während Maria gegen Nicole früh einen Bauern gewann und später von einem Qualitätsverlust seitens Nicole profitierte. Am nächsten Tag trennten sich Nicole und Christina nach ausgeglichenem Verlauf remis. Maria konnte Ricarda einen Bauern abknöpfen, doch dafür kam Ricardas Turm auf die Grundreihe. Um dem Dauerschach aus dem Weg zu geheh, gab Maria den Bauern zurück und tauschte die Türme. Das Endspiel mit Springer gegen Läufer war ausgeglichen, aber nachdem Ricarda die Leichtfiguren getauscht hatte, konnte Maria das Bauernendspiel mit einer Umgehung gewinnen. In der letzten Runde kam Maria zu einem druckvollen Angriff gegen den in der Mitte verbliebenem König von Christina. Lisa eroberte einen Bauern von Ricarda und verwertete diesen im Endspiel. Damit sicherte sich Lisa mit perfekten 4/4 den Titel vor Maria. Christina und Nicole waren in allen Wertungen gleichauf und teilten sich den dritten Rang vor Ricarda.

Endstand U16/18

20200111_BezEMw2020 (9)

Veröffentlicht unter Saison 2019/20 | Schreib einen Kommentar

Bezirksmeisterschaft U12-U25 2020 in Vorra

Die Bezirksmeisterschaft der Altersklassen U12-U25 findet in dieser Saison vom 26.02.-29.02.2020 in Vorra statt. Die qualifizierten Spieler erhalten ihre Einladung Mitte Januar.

Wie in den Vorjahren wird die U18 offen ausgetragen, Spieler dieser Altersklasse bitte direkt bei mir anmelden. Falls in der U18 nicht alle Plätze belegt werden, können auch wieder U25 Spieler teilnehmen.

Ausschreibung BJEM Vorra 2020

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Saison 2019/20 | Schreib einen Kommentar