Bezirksversammlung 2019

Nachfolgend die wichtigsten Ergebnisse der Mitgliederversammlung:

Dennis Adelhütte hat sich bereiterklärt, ab sofort die Mitgliederverwaltung zu erledigen. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.
Die neue Satzung wurde mit einigen kleinen Korrekturen beschlossen.    Endfassung
Der Terminplan für die neue Saison steht.    Jahresplan     Übersicht

Bezirksversammlung am 18.05.2019

Liebe Schachfreunde,

die ordentliche Mitgliederversammlung des Schachbezirks Mittelfranken findet am 18.05.2019 um 14 Uhr statt. Tagungsort ist wieder das Sportheim der SpVgg ZABO-Eintracht Nürnberg.    Einladung    Protokoll 2018

Bitte beachtet, dass in diesem Jahr eine Neufassung der Satzung beschlossen werden soll. Meinen Entwurf hierzu habe ich beigefügt. Sollten sich hieraus Fragen oder Anmerkungen ergeben, bin ich gerne bereit, diese im Vorfeld zu beantworten. Selbstverständlich werde ich den Entwurf auch auf der Mitgliederversammlung ausführlich erläutern und Fragen beantworten. Vieles ist uns aber schlicht vom Gesetz und vom BSB vorgegeben.  Satzungsentwurf

Anwesenheitspflicht besteht für die Vereine des Schachkreises Mitte sowie die Vereine mit Mannschaften in der Bezirksliga und darüber. Bei Abwesenheit wird
gegen diese Vereine die vorgesehene Geldbuße verhängt. Eine Entschuldigung ist nicht möglich.

Weitere Anträge:
Antrag der Schachjugend auf Umlage                   angenommen
Antrag des 2. Spielleiters Patrick Greß                  angenommen
Antrag des Bezirksvorsitzenden Thomas Strobl    zurückgezogen

Viele Grüße,

Thomas Strobl, Bezirksvorsitzender

Mittelfränkische Einzelmeisterschaft

Mit insgesamt 38 Teilnehmern endete am Ostersamstag der Mittelfränkische Schachkongress 2019. Nach neun Runden setzte sich im Meisterturnier der Topgesetzte Gerhard Reis (SW Nürnberg Süd) knapp vor dem Überraschungszweiten Andreas Link (SpVgg Zabo-Eintracht Nürnberg) durch (beide 7 Punkte). Den Bronzerang sicherte sich genauso knapp Stefan Liepold (SC Erlangen) vor Reinhard Kotz (SK Herzogenaurach). Beide kamen auf 6,5 Punkte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter EM2019