Sieger SSMM 2018

Mittelfränkischer Schnellschach-Mannschaftsmeister 2018 ist der SC Heilsbronn vor SC Postbauer-Heng und SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd.


Sieger der SSMM 2018 – SC Heilsbronn


Schnellschach 2017/18 Bezirksliga 1
Rang Mannschaft S R V MPkt. BPkt
1. SC Heilsbronn 4 0 1 8 – 2 12.0
2. SC Postbauer-Heng 2 2 1 6 – 4 11.0
3. SW Nürnberg Süd 2 2 1 2 5 – 5 11.0
4. TSV Cadolzburg 2 0 3 4 – 6 10.0
5. SK Nürnberg 1911 1 2 2 4 – 6 9.0
6. SF Fürth 1 1 1 3 3 – 7 7.0

Die Spielleitung bedankt sich für die Teilnahme und vor allem für die Ausrichtung der einzelnen Runden bei den jeweiligen Ausrichtern, insbesondere der SpVgg Zabo Eintracht für das Ausrichten von gleich drei Spielereignissen.

SSMM 2017 Letzte Erläuterungen

Link

Spielbeginn

Der Spielbeginn ist wie in der Ausschreibung festgelegt 20:00 Uhr. Anwesenheitspflicht besteht ab 19:45 Uhr, ausgenommen Mannschaften die in der 1. Runde spielfrei sind. Diese haben sich aber selbstständig um eine rechtzeitige Mannschaftsmeldung (am besten vorab per Email) und ein rechtzeitiges Erscheinen zu Runde 2 zu bemühen.

Endspurtphase

Es gilt Anhang G4 der FIDE Regeln.

Schnellschach Mannschaftsmeisterschaften Ligeneinteilung

Status

Die Ligeneinteilung ist fertig, die Gruppeneinteilung und Spielorte werden morgen veröffentlicht. Die B3, anfangs eher schwächlich, verzeichnet nun doch einen kräftigen Zuwachs, ist aber noch immer unter Sollstärke. Bei Fragen oder Fehlern bitte einfach melden.

Bezirksliga 1

  • SG Fürth 1               (Aufsteiger B2)
  • SC Forchheim 2       (Absteiger LN)
  • TSV Cadolzburg       (Absteiger LN)
  • SW Nürnberg Süd 2 (Absteiger LN)
  • SC Noris Tarrasch 2 (Absteiger LN)
  • SK Neumarkt 1
  • SC Postbauer-Heng
  • SF Fürth 1
  • SC Heilsbronn

Bezirksliga 2

  • SC Uttenreuth               (Aufsteiger B3)
  • SV Lauf                         (Absteiger B1)
  • SC Heilsbronn               (Absteiger B1)
  • SK Nürnberg                 (Absteiger B1)
  • SW Nürnberg Süd 3
  • SK Zabo Eintracht 1
  • SK Rothenburg
  • SG Büchenbach 1
  • SG Mühlhof/R’dorf-Schw. (Absteiger B1)

Bezirksliga 3

  • SK Schwanstetten (Absteiger B2)
  • SG Kirchehrenbach (Absteiger B2)
  • SC Heideck/Hip (Absteiger B2)
  • SC Jäcklechemie 1
  • SC Jäcklechemie 2
  • SC Noris Tarrasch 3
  • SG Fürth 2
  • SG Fürth 3
  • SK Zabo Eintracht 3
  • SF Fürth 2
  • SK Neumarkt 2
  • SG Büchenbach 2
  • SK Herzogenaurach 2

Status

Die Ligeneinteilung für die Schnellschachbezirksligen ist nun weitestgehend abgeschlossen und werden zusammen mit den Gruppeneinteilungen und dazugehörigen Spielorten am Freitag Abend hier veröffentlicht.